LesementoRing

LesementoRing

Im Projekt LesementoRing werden Jugendliche durch qualifizierte Fachkräfte zu Lesementoren für Kinder ausgebildet. Die Mentorinnen und Mentoren kommen aus einer weiterführenden Schule. Sie motivieren Kinder aus einer nahegelegenen Grundschule spielerisch zum Lesen. Die Jugendlichen gewinnen durch diese ehrenamtliche Arbeit Schlüsselkompetenzen, die dann mit dem bundesweiten Zertifikat „Opens external link in new windowKompetenznachweis Kultur“ individuell dokumentiert werden.

Das Projekt Lesementoring wurde von der Stadt Hannover entwickelt und bereits mehrfach erfolgreich umgesetzt (www.lesementoring.de).

Die AEWB überträgt gemeinsam mit der Stadt Hannover und der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsens e.V. dieses Projekt mit dem Konzept LesementoRing Niedersachsen seit 2009 an weitere niedersächsische Standorte. Für den Projekttransfer wurden spezielle Fortbildungsmodule entwickelt. Die Module sind so aufgebaut, dass die Teilnehmenden sowohl für das Lesementoring-Projekt als auch für das Zertifikat Berater/-in Kompetenznachweis Kultur qualifiziert werden. Die Reihenfolge der Module ist abgestimmt mit dem Projektstart vor Ort und ermöglicht eine enge Praxisbegleitung. Die Teilnehmenden erhalten im Laufe der Fortbildung eine umfangreiche Konzeptmappe. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat bescheinigt.

    Wolf, Christel

    0511 300330-34

    wolf@aewb-nds.de

    Politische Bildung, Frühkindliche Bildung, Medienbildung