Aktuelles

Festlegung von Antragsstichtagen für das Projekt "Maßnahmen zum Spracherwerb (Deutsch) von Geflüchteten (SEG) 2017/18"

In Abstimmung mit dem Ministerium für Wissenschaft und Kultur sind neue Stichtage für die Antragsstellung festgelegt.

Mehr
Einladung Fachtagung "Weitergehen. Gesellschaft und Lernen gemeinsam gestalten" am 22.08.2017 ab 10:00 Uhr im Freizeitheim...

Die dritte Fachtagung im Kontext „Flucht und Migration“ beleuchtet vielfältige Aspekte der Bildungsarbeit, die in Zusammenhang mit den Sprachlernangeboten und darüber hinaus stehen. Wir freuen uns auf den Vortrag "Herkunft ist kein Defizit" von Dr. Mark Terkessidis...

Mehr
Zweiter Bildungsweg für Geflüchtete: Zweite Antragsrunde

Die Frist zur ersten Antragstellung im Programm „Förderung zusätzlicher Maßnahmen des Zweiten Bildungsweges zum nachträglichen Erwerb von Haupt- und Realschulabschlüssen für Geflüchtete“ ist zwar abgelaufen. Trotz guter Resonanz stehen jedoch noch Restmittel in Höhe von...

Mehr
Einladung Fachtagung Futuro D: "Überlebensglück: Orientierung und Überlebensstrategien von Kriegskindern" am 14.09.2017

Auf der nächsten Veranstaltung der Reihe Futuro D stellt Prof. Dr. Oskar Negt sein Buch "ÜBERLEBENSGLÜCK" (2016) vor. Er nimmt uns mit in die Zeit am Kriegsende, als er als 10-Jähriger mit seinen beiden Schwestern auf der Flucht über Monate von seinen Eltern getrennt...

Mehr
Ausschreibung neues Traineeprogramm der niedersächsischen Erwachsenenbildung

Ermöglicht durch eine Sonderförderung des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur werden in ganz Niedersachsen bei den nach dem Niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetz (NEBG) anerkannten Einrichtungen insgesamt 16 Trainee-Stellen befristet vom 01.10.2017 bis...

Mehr
Salon für Erwachsenenbildung am 15.06.2017: „Was heißt eigentlich inklusiv? Trialog über die Entwicklungen in der...

Erstmals ist der Salon nicht in Hannover, sondern in der VHS Braunschweig zu Gast.
Die AEWB freut sich auf einen Impuls zum Thema „Inklusive Erwachsenenbildung".

Mehr
zur Übersicht „Aktuelles“