GRETA Projekt: Einladung zum Regionalen Workshop 15.05.2018

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) laden wir Sie zu der Informationsveranstaltung „GRETA – Grundlagen für eine trägerübergreifende Anerkennung“ am 15.05.2018 ab 11:00 Uhr in die AEWB ein.

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte und vom Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) koordinierte Projekt GRETA hat in den letzten drei Jahren „Grundlagen für die Entwicklung eines trägerübergreifenden Anerkennungsverfahrens für die Kompetenzen Lehrender in der Erwachsenen- und Weiterbildung“ geschaffen. Ziel ist es, damit die Professionalisierung zu erhöhen und die Weiterbildung insgesamt zu stärken.

Um die im Projekt GRETA entwickelten Produkte und Verfahren kennenzulernen und über eine mögliche Nutzung mit den Projektverantwortlichen ins Gespräch zu komme, bietet das DIE und die Trägergruppe des Projektes die Gelegenheit sechs Regionalworkshops an. Wir freuen uns, dass die AEWB als Kooperationspartner für Hannover agieren darf.

Die Veranstaltung findet am 15. Mai 2018, in der AEWB von 11:00 bis ca. 15:00 Uhr statt.

Der Workshop richtet sich in erster Linie an Leiter/-innen der Erwachsenenbildungseinrichtungen, Abteilungsleitungen und andere Entscheidungsträger. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Details zu der Veranstaltung sowie die Anmeldemodalitäten entnehmen Sie bitte dem Flyer im Download.