Projekte zum Spracherwerb von Geflüchteten: Basissprachkurse 2016/17

Förderung von Maßnahmen zum Spracherwerb (Deutsch) von Geflüchteten (SEG) 2016/17

Das Land Niedersachsen hat im Frühjahr 2016 rund 8,3 Mio. Euro für bis zu 975 zweihundertstündige Sprachkurse für Flüchtlinge zur Verfügung gestellt und entsprechende Fördergrundsätze erlassen. Das Programm endet zum 31.03.2017, eine Antragstellung ist nicht mehr möglich. Anbei finden Sie alle relevanten Unterlagen zur Abwicklung und zum Abschluss des Programms. Informationen für die Basissprachkurse 2017/18 finden Sie auf unserer Website unter „Basissprachkurse 2017/18 (SEG)“.

Downloads:

Marquardt, Dr. Henning

0511 300330-43

marquardt@aewb-nds.de

Projekte "Migration - Integration", Internes Qualitätsmanagement und Projektmanagement, Qualität und Entwicklung