• Nachrichten

    • 03.07.2015

      Geschäftsbericht 2014/2015 erschienen

      Der Geschäftsbericht 2014/2015 dokumentiert die Arbeit der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung im Zeitraum Mai 2014 bis Mai 2015. Der Bericht steht im Bereich „Publikationen“ zum Download bereit. [mehr]

    • 02.07.2015

      Fachtag Zweiter Bildungsweg: Ein voller Erfolg!

      Am 04. Dezember 2014 fand der Fachtag Zweiter Bildungsweg (ZBW) der Agentur für Erwachsenen und Weiterbildung (AEWB) in der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover statt. Gut 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erschienen, um sich über die Rolle des Zweiten Bildungsweges zwischen Grundbildung und Arbeitswelt auszutauschen und in World-Cafés zu diskutieren. Dazu gab es während der Mittagspause im Foyer die Gelegenheit, sich bei den Ausstellern über Projekte des ZBW zu informieren.

    • 28.06.2015

      Die AEWB ist als „Demografiefest“ ausgezeichnet worden

      Am 08. Juni 2015 erhielt die AEWB das Zertifikat „Demografiefest. Sozialpartnerschaftlicher Betrieb – Zertifikat des Landes Niedersachsen“ der Demografieagentur für die niedersächsische Wirtschaft GmbH. Die AEWB zählt damit zu den 12 Vorreitern in Niedersachsen, die durch Olaf Lies, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, mit diesem neuen Zertifikat ausgezeichnet wurden. [mehr]

    • 09.06.2015

      Projekt REGIONAL: Präsentation der Ergebnissen bei den Open Days in Brüssel 2015

      Gemeinsam mit sechs weiteren Partnerorganisationen wird die AEWB im Oktober 2015 die Ergebnisse des multilateralen Grundtvig-Projekts "Comparative Analysis of Regional Politics for Adult Learning" in Brüssel im Rahmen der Open Days 2015, eines viertägigen, von Europäischer Kommission und Ausschuss der Regionen organisierten Großevents zu regionaler Entwicklung und Politik, vorstellen. [mehr]

    • 05.06.2015

      Erneuter Aufruf: Projektförderung aus dem Sonderfonds "Lebenslanges Lernen 2015 - Grundbildung"

      Zur Förderung von Grundbildungsmaßnahmen in der niedersächsischen Erwachsenenbildung sind im Haushaltsplan des Landes Niedersachsen für 2015 Sondermittel in Höhe von 600.000 Euro vorgesehen. Nach Ablauf der ersten Antragsfrist sind die zur Verfügung gestellten Mittel nicht ausgeschöpft. Daher rufen wir erneut zur Einreichung von Projektanträgen auf. Pro Projekt können bis zu 30.000 Euro beantragt werden. Anträge sind bis zum 15. Juli 2015 bei der AEWB einzureichen. [mehr]

    • 14.05.2015

      Fachtag „Erlebnis Kultur. Kulturelle Erwachsenenbildung in Niedersachsen“ – ein pures live Erlebnis

      Am 27. April 2015 haben der Niedersächsische Bund für freie Erwachsenenbildung e.V. und die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung zum Fachtag „Erlebnis Kultur. Kulturelle Erwachsenenbildung in Niedersachsen“ im Pavillon in Hannover geladen. [mehr]

    • 06.05.2015

      ZAZAVplus - Der Anfang ist gemacht

      Die Kreisvolkshochschule Norden, die Kreisvolkshochschule Peine und die Kreisvolkshochschule Verden sind die ersten drei Einrichtungen in Niedersachsen, die das Zertifizierungsverfahren ZAZAVplus mit positivem Ergebnis abgeschlossen haben. Der Leiter der Zertifizierungsstelle bei der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung, Detlef Grote, ließ es sich nicht nehmen, die ersten Urkunden in Norden und Peine persönlich zu überreichen. [mehr]

    • 29.04.2015

      Gemeinsame Homepage der Bildungsberatungsstellen in Niedersachsen freigeschaltet

      Auf der am 29. April 2014 im Beisein der Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Gabriele Heinen-Kljajić, freigeschalteten Homepage der Bildungsberatungsstellen finden Bürgerinnen und Bürger erstmals eine komplette Übersicht über das Beratungsangebot und die unterschiedlichen Wege der Kontaktaufnahme – vor Ort, per Telefon oder online. [mehr]

    • 16.04.2015

      Projektförderung aus dem Sonderfonds Lebenslanges Lernen 2015 – Grundbildung

      Zur Förderung von Grundbildungsmaßnahmen in der niedersächsischen Erwachsenenbildung sind im Haushaltsplan des Landes Niedersachsen für 2015 Sondermittel in Höhe von 600.000 Euro vorgesehen. Pro Projekt können bis zu 30.000 Euro beantragt werden. Anträge sind bis zum 1. Juni 2015 bei der AEWB einzureichen. [mehr]

    • 13.04.2015

      Salon für Erwachsenenbildung: Offene Lehr- und Lernmaterialien

      Mehr als 40 Personen, darunter viele Studierende, nahmen am Salon für Erwachsenenbildung am 7. Mai 2015 im Tagungshaus St. Clemens in Hannover teil. Dr. Markus Deimann (FernUniversität Hagen) und Birte Jaacks (VHS Papenburg) gaben spannende Einblicke in die Chancen und Stolpersteine beim Einsatz sogenannter Open Educational Resources (OER) in der Erwachsenenbildung.

  • Ankündigungen

    • 18.06.2015

      Fortsetzung des Projekts „Integrative Erziehung und Bildung an Kindertageseinrichtungen“

      Das Niedersächsische Kultusministerium stellt in kleinerem Rahmen weitere Mittel für die Weiterqualifizierungsinitiative „Integrative Erziehung und Bildung an Kindertageseinrichtungen“ für den Zeitraum 2015/2016 zur Verfügung. Ab September 2015 werden weitere sechs Lehrgänge in Niedersachsen starten, in denen sozialpädagogische Fachkräfte (Erzieher/-innen oder Sozialpädagog/-innen) eine heilpädagogische Zusatzqualifikation erwerben können. [mehr]

    • 10.06.2015

      Fachtag: Flüchtlinge in Niedersachsen – Praxistag zur Rolle der Erwachsenenbildung

      Der Austausch guter Beispiele sowie die Reflexion und Vernetzung der Kolleginnen und Kollegen aus den Erwachsenenbildungseinrichtungen und ihren Netzwerkpartner/-innen, die mit und für Flüchtlinge arbeiten, stehen im Fokus dieser Fachtagung am 10. Juni im Lister Turm in Hannover. Wir freuen uns besonders über die Teilnahme der Landesbeauftragten für Migration und Teilhabe Frau Doris Schröder-Köpf, die in ihrem Beitrag die Bedeutung von Bildung und Teilhabe hervorheben wird. [mehr]

    • 01.06.2015

      Online-Kurs „IchMOOC“ gestartet

      Die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung begleitet den online-Kurs (=MOOC) "Mein digitales Ich" (=ichMOOC) mit einer Abendveranstaltung (=MOOC-Bar) am 16. Juni 2015 von 19 bis 21 Uhr in Kooperation mit der Lernoase Vahrenwald. [mehr]

    • 02.04.2015

      Das verordnete Geschlecht

      Intersexuelle zwischen Fremd- und Selbstbestimmung 10.06.2015 bis zum 11.06.2015 in der Akademie Waldschlösschen, Reinhausen/Göttingen. [mehr]

    Hier online anmelden

    Unser Fortbildungsprogramm online

    • Suche nach Thema, Ort, Zeit
    • Anmeldung